Stadtmuseum Traiskirchen

Traiskirchen

Das Stadtmuseum Traiskirchen ist seit 1988 in den Gebäuden der ehemaligen Kammgarnspinnerei Möllersdorf untergebracht. Über 50.000 Objekte aus dem Alltag vergangener Zeiten sind hier in 3 Stockwerken zu entdecken. Im „Museum für die ganze Familie“ werden die Themen Alltag, Industrie, Weinbau, Landwirtschaft, Schulwesen, Archäologie und Natur gezeigt. Das Herzstück bildet die „Ladenstraße“ mit historischen Geschäftslokalen und Handwerksbetrieben.