Pfefferkuchenmuseum

Pulsnitz

Das Pfefferkuchenmuseum vermittelt die Atmosphäre einer Pfefferküchlerei um 1900. Maschinen, Ausstechformen, Model, Riechboxen, nostalgische Blechdosen und weitere Raritäten veranschaulichen das lebhafte Handwerk, welches seit 1558 in Pulsnitz besteht. Besucher können zudem während der Öffnungszeiten selbst Pfefferkuchen verzieren. Führungen, Verkostungen und Backen sind nach Voranmeldung möglich.