Ortsmuseum Untertürkheim/Rotenberg

Stuttgart

Das 1989 eröffnete und 2001 völlig neu gestaltete Museum wird vom Bürgerverein Untertürkheim getragen. Die Ausstellung im ehemaligen Schulhaus von Rotenberg zeigt eine Sammlung zur Vor- und Frühgeschichte des Ortes, zur Stammburg Württemberg mit einem Modell, zur Grabkapelle auf dem Rotenberg und zur Industrialisierung Untertürkheims am Beginn des 20. Jahrhunderts.