Museumsdorf Düppel

Berlin

Das Museumsdorf Düppel in Berlin-Zehlendorf ist ein saisonal geöffnetes Freilichtmuseum. Es zeigt eine rekonstruierte, etwa 800 Jahre alte Dorfanlage. Am einstigen Siedlungsort entstanden Wohnhäuser, Speicher, Handwerksstätten, Felder und Gärten. Von Ostern bis Oktober können die Besucher bei Festen, Märkten und weiteren Veranstaltungen mittelalterliche Lebensweisen und Handwerkstechniken erleben.