Museum Winnweiler - Jüdisches Museum der Nordpfalz

Winnweiler

Hauptschwerpunkt des Museums ist das Dorf- und Kleinstadtjudentum der Nordpfalz. Ein orts-/regionalgeschichtl. Bereich, eine Gienanthabteilung (in Winnweiler befand sich das Stammhaus der Eisenhüttenfamilie von Gienanth) und ein Ludwig-Götz-Kabinett (ein Maler aus Wartenberg-Rohrbch) sind weitere Schwerpunkte des Museums. Eine Museumsschmiede in Langmei, Kaiserstraße 11, ist eine Dependance.