Museum Schloss Fechenbach

Dieburg

Die überregionale Bedeutung des Dieburger Museums entstand durch seine umfangreiche archäologische und volkskundliche Sammlung. Das bedeutendste Stück ist das aus der Römerzeit stammende, außergewöhnlich qualitätvolle drehbare Kultbild des Gottes Mithras, das 1926 in Dieburg gefunden wurde. Seine Auffindung gab den Anlass zur Gründung. Eine bedeutende Sammlung und ein Haus mit Geschichte.