Museum Penzberg - Sammlung Campendonk

Penzberg

Die Sammlung des Museums besteht aus den nachgelassenen Arbeiten Heinrich Campendonks, des Jüngsten der "Blauen Reiter". Es ist weltweit die umfangreichste Sammlung von Werken dieses Künstlers. Sie werden mit vier Neuhängungen im Jahr präsentiert und durch Leihgaben ergänzt. Sammlungsschwerpunkt sind seine leuchtenden Hinterglasbilder. Zusätzlich werden Sonderausstellungen veranstaltet.