Museum "Leben am Meer"

Esens

Das Harlingerland erinnert an das antike Atlantis, denn einige Teile der Marschenlandschaft, mit ganzen Dörfern sind in den letzten Jahrhunderten durch den steigenden Meeresspiegel versunken. Die Ausstellung im Gebäudeensemble Peldemühle zeigt eindrucksvolle Funde aus der versunkenen Landschaft sowie der Stadt Esens.