Museum im Hirsch

Remshalden

"Keramik des Mittelalters" mit beeindruckenden Beispielen der "rotbemalten" oder "schwäbischen Feinware" . Diese wurde im 11.-14. Jahrhundert in Buoch hergestellt. In der Abteilung "Unter Freunden" werden Exponate von Dichtern, Schriftstellern, Malern und Zeichnern, die im Ort gelebt und gewirkt oder in ihrem Werk Buoch oder die Umgebung dargestellt haben, gezeigt. Jährlich zwei Sonderausstellungen.