Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte

Detmold

Russlanddeutsche - Wer sind sie? Wo kommen sie her? Wie haben sie gelebt? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das Museum in Detmold. So soll eine Brücke zwischen der 250 jährigen Geschichte und der aktuellen Gegenwart der Russlanddeutschen gebaut werden. Damit wird auch ein Bereich deutscher und europäischer Geschichte gezeigt, der in bundesdeutschen Museen bisher kaum berücksichtigt wird.