Museum der Geschichte Ebrachs

Ebrach

Im ehem. Zisterzienserkloster Ebrach ist seit 2004 ein Museum untergebracht, das sich sowohl mit der Geschichte der Gemeinde als auch mit der des Klosters befasst. Das prachtvolle Treppenhaus beeindruckt bereits beim Betreten. Die Ausstellung bezieht sich auf das klösterl. Leben, die Land- und Forstwirtschaft der Zisterziener und die jetzige Nutzung des Klosters als Justizvollzugsanstalt.