KZ-Gedenkstätte Husum-Schwesing

Schwesing

Bis in die 80er Jahre des 20. Jahrhunderts in Nordfriesland weitgehend unbekannt, hat es vor den Stadttoren Husums ein Außenlager des Hamburger Konzentrationslagers Neuengamme gegeben. Dieses Lager war für die dort inhaftierten Personen, zum großen Teil junge Männer aus Nachbarländern wie Holland, Dänemark, Frankreich und Polen das, was man als »Hölle auf Erden« bezeichnen kann.