Holz- u. Technikmuseum Wettenberg

Wettenberg

Die Herzstücke des im Jahr 2003 eröffneten und am Lahn-Radwanderweg R7 zwischen den Städten Marburg und Giessen gelegenen Museums sind die restaurierte Dampfmaschine (Bj. 1937) und das historische Sägegatter (1949). Die kinderfreundliche Einrichtung mit Außenanlage gliedert sich in 5 Bereiche: Forst, Dampfmaschine, Sägewerk, Schreinerei u. Energie. Ein Seminarraum u. Bistro runden das Angebot ab.