Handwerkermuseum "bei de Hölzerne" Ziemetshausen

Ziemetshausen

Die Sammlung von holzbearbeitenden Werkzeugen und Maschinen einer ehemaligen Schreinerei, die um anno 1900 eingerichtet wurde, ist in einem Sägewerk untergebracht. Hier wird an der alten Gattersäge, in der Schreinerei, an der Drechselmaschine die damalige Arbeitsweise gezeigt. Die Arbeitsgeräte von Schäffler, Knopf- und Kammmacher, Schindelmacher und Deichelmacher sind größtenteils ausgestellt.