Grube Samson - Bergwerksmuseum & Erlebniszentrum

Sankt Andreasberg

Das Bergwerk Grube Samson zählt zu den bedeutendsten Montandenkmälern Europas. Hier wurden von 1521 bis 1910 vor allem Silbererze gefördert. Der Samson zählte lange zu den tiefsten Bergwerken der Welt und verfügt über die weltweit einzige noch betriebsbereite „Fahrkunst“. Seit 2010 gehört die Grube Samson als Teil der Oberharzer Wasserwirtschaft zum UNESCO-Welterbe der Menschheit.