Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn

Marienborn

An der A2 zwischen Magdeburg und Hannover befand sich die größte DDR-Grenzübergangsstelle an der innerdeutschen Grenze. Heute erinnert dort die Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn an jene Menschen, die durch das DDR-Grenzregime ihre Heimat verloren, Leid und Unrecht erfuhren oder getötet wurden. Sie ist ein Ort der Begegnung, der Forschung und der historisch-politischen Bildung.