Eisenbahnmuseum "Zum Prellbock"

Lunzenau

Das 1997 von Obergräfenhain nach Lunzenau umgesetzte Haltepunktgebäude beherbergt heute eine kleine Dauerausstellung mit Schwerpunkt "Fahrkarte" und Bahnhofsgastronomie, einen kleinen Dienstraum für Elvira, die Schrankenwärterin und im Warteraum finden wechselnde Ausstellungen der Meister/innen der Karikatur/Cartoon und Illustration statt. Im Außengelände gibt es weitere Exponate.