Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit

Berlin

Das Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit ist der einzige historische Erinnerungsort in Europa, der das Schicksal der zivilen Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter dokumentiert. Das letzte noch weitgehend erhaltene NS-Zwangsarbeiterlager in einem Wohngebiet zeigt in seinen Ausstellungen anschaulich die Allgegenwart der Zwangsarbeit in Städten und auf dem Land.