Dioramenschau des Altöttinger Marienwerkes

Altötting

500 Jahre Wallfahrts- und Stadtgeschichte von Altötting, dargestellt in weltweit einzigartigen 22 Dioramen (dreidimensionale Schaubilder, LED beleuchtet) und über 5000 Figuren! Es treten mächtige Fürsten und viel betendes Volk auf, Pest und Kriege beeinflussen die Wallfahrt. Künstlerisch aus Ton modellierte, von Hand kaschierte Großfiguren, plastisch gestaltete Landschaften, fantastische Bauten.