Diözesanmuseum Paderborn

Paderborn

Das Diözesanmuseum Paderborn beherbergt eine der bedeutendsten Sammlungen sakraler Kunst in Deutschland. Darüber hinaus zeichnet sich das Haus durch seine großen kunst- und kulturhistorischen Ausstellungen von überregionaler, europaweiter Strahlkraft aus, darunter „799. Kunst- und Kultur der Karolingerzeit“ (1999), „CREDO" (2013), „CARITAS" (2015) und „WUNDER ROMs" (2017).