Dichterstube Joseph Maria Lutz

Pfaffenhofen an der Ilm

In zwei Räumen werden Leben und Werk des Pfaffenhofener Heimatdichters Joseph Maria Lutz (1893-1972) anhand seines literarischen Wirkens, seiner Manuskripte und Korrespondenz sowie über Photographien dargestellt. Die Besucher erleben das Flair des Arbeitsumfelds von Joseph Maria Lutz, der unter anderem mit der Bühnenfassung des "Brandner Kaspar" ein bis heute gern gespieltes Stück geschaffen hat.