Deutsches Spionagemuseum

Berlin

Wann wurden Menschen zu Spionen? Wussten Sie, dass schon im 1. Weltkrieg „Drohnen“ eingesetzt wurden? Welcher Geheimdienst hatte die besten Codes? Wer weiß mehr über Sie? Stasi, NSA, Facebook oder Payback? Das Deutsche Spionagemuseum zeigt in seiner interak- tiven Hightech-Ausstellung mitten in der Hauptstadt der Spione die Geschichte der Spionage auf 3.000 Quadratmetern.