Bodensee-Obstmuseum

Frickingen

Der hinter dem Rathaus gelegene Petershauser Hof, in dessen Scheune das Museum eingerichtet ist, wurde im Jahr 1591 erbaut. Eine Multivisionsschau im Bodensee-Obstmuseum erzählt von der Geschichte des Obstbaus am Bodensee. In kleinen aber feinen Museumsabteilungen geht es um das Veredeln, Züchten und Schneiden der Obstbäume. Um Pflanzenschutz und das Ernten und die Weiterverarbeitung des Obstes.