Besucherbergwerk Wodanstolln

Neunkirchen

Der Wodanstolln wurde 1732 aufgefahren und diente als Bergwerk der Eisengewinnung. Später auch als Trinkwasserversorgung der Gemeinde und im Krieg wurde er als Luftschutzbunker benutzt. Erleben Sie bei einer Führung wie es damals als Bergmann war und sehen Sie originale Maschinen aus dem Bergbau in Aktion. Für Kinder ab 8 Jahren bieten wir auch eine Schatzsuche im Stollen an (nur nach Vereinbarung).